Materna ist spezialisiert auf die Entwicklung nachhaltiger Lösungen z. B. für Bereiche der Finanz- und Zollverwaltung, Justiz, innere und äußere Sicherheit, Verkehr, Umwelt und Personal. Unsere Kunden schätzen unsere 40-jährige Expertise. Sie vertrauen uns insbesondere in Bezug auf aktuell relevante Themen, die unsere Gesellschaft bewegen. Materna ist stolz, u. a. an dem Online-Formular für die NRW-Soforthilfe sowie an der Saarland-Sonder-Website für Corona aktiv mitzuwirken.

Webentwickler Digitale Transformation (m/w/d)

Als Webentwickler Digitale Transformation bei Materna

  • konzipierst und steuerst du agil den gesamten Entwicklungsprozess interaktiver Web-Anwendungen mit modernen JavaScript-Frameworks.

  • leistest du mit nachhaltig entwickelten Lösungen einen aktiven Beitrag zur digitalen Transformation der öffentlichen Verwaltung.

  • berätst du unsere Kunden zur Usability sowie Erstellung von innovativen Oberflächen.

  • bildest du die Brücke zwischen Kundenanforderungen und Technologien.

Das bringst du mit

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbar

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Web-Entwicklung

  • Sehr gute Kenntnisse in aktuellen Web-Technologien wie JavaScript, XML, HTML, CSS und Webservices

  • Grundlagenkenntnisse in der Java-Programmierung

  • Kenntnisse über Datenbanken wie z. B. Datenmodellierung, Abfragen/SQL, Trigger, Views; vorwiegend Oracle oder MySQL

  • Erfahrung in der agilen Vorgehensmethodik wie z. B. Scrum

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

Bist du neugierig geworden? Hier erfährst du, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.