Unser Team der Virtuellen Infrastruktur stellt allen Materna-Mitarbeitern eine effiziente, flexible und sichere Arbeitsumgebung bereit und sorgt somit für einen reibungslosen Betriebsablauf auf Unternehmensebene. Um dies weiterhin gewährleisten zu können, suchen wir weitere Verstärkung.
 

System Engineer VMware (m/w/d)

Als System Engineer VMware bei Materna

  • steht Scripting und Entwicklung im Vordergrund Ihrer Tätigkeit. Dabei designen Sie die virtuellen Infrastrukturen der Materna-Gruppe auf Basis von VMware und bestimmen wie die bereitgestellten Ressourcen dabei aussehen, so können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen.
  • entlasten Sie Systemadministration mit innovativen Service-Management-Prozessen und Automatisierungslösungen mit Hilfe von modernen Open Source-Tools.
  • evaluieren Sie neue Virtualisierungs- und Cloud-Technologien (Container, IaaS/CSPs).
  • unterstützen und beraten Sie die Fachabteilungen zu VI-relevanten Themen und Fragestellungen und unterstützen die IT-Leitung in der Budget- und Kapazitätsplanung.

Das bringen Sie mit

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Gute Linux-Kenntnisse, Scripting (vor allem Python und PowerShell) und DevOps Automatisierungstools wie Ansible oder Jenkins
  • Kenntnisse in der Virtualisierungsplattform VMware (vSphere, vCenter)
  • Erfahrungen in modernen Container-Plattformen und deren Management (Kubernetes, OpenShift) sind von Vorteil
  • Konzeptionelle Fähigkeiten verbunden mit einer gezielten und lösungsorientierten Arbeitsweise und eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.