Software Developer (m/w/d) Internet of Things (IoT)

Ineffiziente Vorgänge ermüden Sie? Händische Prozesse sind für Sie von Vorgestern? Innovative Themen treiben Sie an? Dann lassen Sie uns gemeinsam die physischen und digitalen Prozesse unserer Kunden verbinden und so die digitale Zukunft einläuten. Ob Großküchengeräte oder komplexe Maschinen der Industrie - mittels Cloud Plattformen, künstlicher Intelligenz, Sensoren und Konnektivität verhelfen wir unseren Kunden zu effizienteren Prozessen indem wir für sie innovative IoT-Lösungen entwickeln.
 

Als Software Developer bei Materna

  • bauen Sie das innovative Geschäftsfeld IoT gemeinsam mit uns neu auf.
  • erarbeiten Sie im Team technische Lösungskonzepte aus den fachlichen Anforderungen der Kunden und schaffen somit Prozessoptimierungen.
  • entwickeln Sie Software für das IoT und beschäftigen sich in diesem Zuge mit der Integration von Sensoren, Konnektivität und Plattformen.
  • realisieren Sie die erarbeiteten Applikationen im Rahmen unserer agilen Prozesse.
  • kooperieren Sie mit dem Vertrieb und Mitarbeitern aus den Consulting- und Entwicklungsabteilungen und knüpfen ein internes Netzwerk.
 

Das bringen Sie mit:

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Softwareentwicklung
  • Programmierkenntnisse in Python, Typescript oder Java
  • Erfahrungen mit oder ein ausgeprägtes Interesse an IoT-Technologien wie beispielsweise Sensoren, Konnektivität sowie Plattformen
  • Kenntnisse im Umgang mit Cloud-Plattformen (z. B. AWS, Azure) sind von Vorteil
  • Eine hohe Affinität und Begeisterungsfähigkeit für neue Technologien
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift


Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.