Als IT-Dienstleister haben wir alle Schritte dieser Digitalisierung bei Kommunen, Landes- und Bundesbehörden und öffentlich-rechtliche Organisationen immer eng begleitet und mitgestaltet. Auch bei der digitalen Umsetzung des OZG-Umsetzungskatalogs spielen wir eine große Rolle und konnten zuletzt einige Projekte umsetzen. Dazu gehören z. B. die Beantragung der NRW-Soforthilfe für KMUs über ein Online-Formular, ein neues OZG-Antragsverfahren für existenzgefährdende Liquiditätsengpässe von Vereinen und Verbänden oder ein digitales Verfahren zur Aufnahme einer neuen Handelsbezeichnung neuer Fischprodukte.

Weitere OZG-Projekte stehen bereits in den Startlöchern: Stellen Sie mit uns die Weichen für eine digitalisierte, effektiv vernetzte und schlanke Verwaltung in Deutschland.
 

(Senior) Consultant (m/w/d) Digitalisierung öffentliche Verwaltung/OZG-Umsetzung

Als Consultant bei Materna

  • gestalten Sie die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung und beraten Behörden der Landes- und Kommunalebene bei anstehenden E-Government-Projekten und OZG-Umsetzungsvorhaben.
  • führen Sie Analysen durch und erstellen Konzepte zum Thema Onlinezugangsgesetz.
  • untersuchen Sie die zugrundeliegenden Geschäftsprozesse, entwickeln Prozessveränderungen und steuern die Umsetzung dieser Veränderungsmaßnahmen.
  • entwickeln Sie unterschiedliche IT-Strategien und begleiten IT-Transformationen.
  • wirken Sie auf die IT-Architektur des Kunden ein und unterstützen bei der Einführung sowie der Integration neuer IT-Lösungen.
  • unterstützen Sie unseren Vertrieb im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung des Bereichs sowie im Rahmen von öffentlichen Ausschreibungen.

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften o. ä. oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Projekt- und Beratungserfahrung sowie Erfahrung in der Begleitung komplexer Transformationsvorhaben in der öffentlichen Verwaltung auf Bundes-, Landes- oder Kommunalebene
  • Persönliches Netzwerk in der öffentlichen Verwaltung und fundiertes Wissen über aktuelle E-Government-Entwicklungen wünschenswert
  • Politisches Geschick sowie sicheres Auftreten auf Entscheider-Ebene, Lösungs- und Umsetzungsorientierung, Entscheidungsfreudigkeit, unternehmerisches Denken und strategisches Handeln
  • Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in einer komplexen Stakeholder-Umgebung
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Projektbezogene Reisebereitschaft

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.