Project Manager Public Sector (m/w/d)

  • Materna Information & Communications SE
  • Aachen
  • Berlin
  • Bremen
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Erlangen
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • Hannover
  • Köln
  • München
  • Remote
  • Stuttgart

Seit 1980 ist Materna als IT-Dienstleister im Premium-Segment erfolgreich, seit vier Jahrzehnten unterstützen wir deutsche Behörden auf dem Weg zur digitalen Verwaltung. In dieser Zeit haben wir mehrere Tausend komplexe IT-Projekte für Kommunen, Landes- und Bundesbehörden und öffentlich-rechtliche Organisationen realisiert. Dazu gehören z. B. das IT-Verfahren ATLAS für digitale Zollanmeldungen, die Warn-App NINA sowie zahlreiche Portalplattformen für Internet und Intranet und web-basierte Formular-Management-Systeme, z. B. beim Bundesministerium der Justiz. Dazu zählen ebenfalls Projekte mit den Schwerpunkten Cyber Security, Blockchain oder Künstliche Intelligenz. Unsere Leistungen reichen von der Organisations-, Prozess- und IT-Beratung über die Realisierung und Einführung der Lösung bis zum Betrieb.
Stelle mit uns die Weichen für eine digitalisierte, effektiv vernetzte und schlanke Verwaltung in Deutschland. Werde Teil unserer Public Sector Mannschaft an all unseren Dienstorten in Deutschland oder remote als Project Manager Public Sector (m/w/d) bei Materna.

Als Project Manager Public Sector bei Materna

  • leitest du Digitalisierungs- und E-Government-Projekte bei Landes- und Bundesbehörden sowie Kommunen und begleitest deren IT-Einheiten eng auf dem Weg zu einer modernen Verwaltung.
  • führst du mittlere bis große Projektteams und planst und steuerst Projekte unterschiedlicher Größe und Komplexität.
  • definierst du den Zeit-, Budget- und Ressourcenrahmen und überwachst deren Einhaltung.
  • übernimmst du das Projektcontrolling und definierst Projektrisiken, analysierst kritische Projektsituationen und leitest entsprechende Maßnahmen ein.
  • unterstützt du unseren Vertrieb im Rahmen der strategischen Weiterentwicklung des Bereichs sowie im Rahmen von öffentlichen Ausschreibungen.

Das bringst du mit

  • Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften o. ä. oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Projekt- und Beratungserfahrung in der öffentlichen Verwaltung auf Bundesebene, Landesebene oder kommunaler Ebene
  • Persönliches Netzwerk in der öffentlichen Verwaltung und fundiertes Wissen über aktuelle Veränderungen wünschenswert
  • Politisches Geschick sowie sicheres Auftreten auf Entscheider-Ebene, Lösungs- und Umsetzungsorientierung, Entscheidungsfreudigkeit, unternehmerisches Denken und strategisches Handeln
  • Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in einer komplexen Stakeholder-Umgebung
  • Sehr gute Deutsch- sowie solide Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Projektbezogene Reisebereitschaft

Das erwartet dich bei Materna

  • Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir dich bei Materna exzellent fördern.
  • Das Materna Laufbahnmodell hält deine Karriere in Schwung. Deine Leistungen und Fähigkeiten bringen dich weiter. Das ist sicher.
  • Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleibst du Profi in deinem Fachgebiet und entwickelst deine Business-Skills.
  • Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion.
  • Deine Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf deinen Pioniergeist!
  • Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege.
  • Bei Materna bist du bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf deine Ideen.
  • Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel.
  • Sei wie du bist und erlebe ein starkes Miteinander. Materna und deine neuen Kolleginnen und Kollegen freuen sich auf dich!
  • Unser Paten-Konzept stellt deine schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher.
  • Du findest auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you-are-Mentalität inkl. Duz-Kultur.
  • Freue dich auf zahlreiche Team-Events und Aktionen, auch wieder live vor Ort.
  • Und das ist für uns selbstverständlich: 30 Tage Urlaub, Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe, Zuschuss zum Krankengeld, Kindergartenzuschuss.

Unser Bewerbungsprozess

Deine Bewerbung oder deinen CV kannst du mir gerne über unser Online-Formular oder per Mail zukommen lassen. Nach der Prüfung deiner Bewerbung folgt ein zweistufiger Prozess bestehend aus Telefon-/Videosprächen und – je nach Situation – Vor-Ort-Terminen, in denen du deinen zukünftigen Vorgesetzen und die Abteilungsleitung kennenlernst. I.d.R. hältst du bei positivem Verlauf innerhalb eines Monats deinen Arbeitsvertrag in der Hand.

Fragen beantworte ich gerne telefonisch, per Mail oder auf XING und LinkedIn.
  • Thomas Kilian
  • Head of Recruiting / Senior HR Manager
  • 0231 5599 8331