Ihr Herz schlägt für JEE-Applikationen? Ihnen gefällt ein Aufgaben-Mix aus Entwicklung und Testautomatisierung? Möglicherweise haben Sie in einem Bereich umfassendere Erfahrung als in dem anderen, sind jedoch bereit schnell dazu zu lernen?

Java-Entwickler (m/w/d) Testautomatisierung

Als Java-Entwickler bei Materna:

  • entwickeln Sie kundenspezifische JEE-Applikationen und treiben somit die digitale Transformation der öffentlichen Verwaltung nachhaltig voran.
  • testen Sie die entwickelten Applikationen automatisiert unter Verwendung von JUnit/ Arquillian bzw. Selenium/Selenide.
  • steigern Sie die Qualität der Applikationen mithilfe von Continuous Integration.
  • teilen Sie Ihr Wissen gerne im Team.
  • dokumentieren Sie die Software-Systeme (System-Entwurf etc.).

Das bringen Sie mit

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Java-Entwicklung und/oder Testautomatisierung
  • Sehr gute Kenntnisse in der Testautomatisierung (JUnit/Arquillian bzw. Selenium/Selenide), der GUI-Erstellung (mit JSF 2.2 und einer gängigen Komponentenbibliothek) sowie in HTML5, CSS/SCSS, JavaScript (jQuery)
  • Kenntnisse in Bezug auf die Erstellung und Erweiterung einer JSF-Komponentenbibliothek sowie die Entwicklung mit MAVEN, GIT, Continuous Integration, SonarQube Nexus, JavaDoc
  • Kenntnisse im JEE Backend und hinsichtlich App Servern wie z. B. JAVA 8, JAVA EE 7, JBoss
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gelegentliche Reisebereitschaft

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.