Cyber Security Engineer / Architect (m/w/d) IAM/PAM

Als Engineer / Architect bei Materna

  • entwickeln Sie Cyber Security Lösungen und Services und legen Ihren Fokus dabei insbesondere auf Identity Access Management (IAM) und Privileged Access Management (PAM).
  • planen, implementieren und dokumentieren Sie State-of-the-Art Sicherheitslösungen in internen und externen Projekten.
  • erstellen Sie Spezifikationen und das Design für Sicherheitsarchitekturen, verfassen Architekturdokumente und unterstützen bei Design Reviews.
  • erstellen Sie Teilkonzepte in den Bereichen Prävention, Detektion und Reaktion und führen Risiko- und Bedrohungsanalysen durch.
  • unterstützen Sie bei vertrieblichen Aktivitäten sowie bei der Angebotserstellung und arbeiten eng mit unseren anderen Fachabteilungen zusammen.

Das bringen Sie mit:

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur-/Informatik-Studium mit Schwerpunkt IT-Sicherheit, IT o. Ä.
  • Umfangreiche Kenntnisse von Cyber-Abwehrprodukten, Betriebssystemen und Netzwerkkomponenten mit den Schwerpunkten IAM und PAM
  • Kenntnisse in Entwicklung, Implementierung, Validierung und ggf. im Betrieb solcher Lösungen
  • Langjährige Erfahrung in der Umsetzung und Anwendung von anerkannten Standards wie ISO 27001, NIST Cyber Security Framework o. Ä.
  • Langjährige Kenntnisse des Marktes, der technologischen Anforderungen und der entsprechenden Stakeholder im Bereich Cyber Security
  • Erfahrung in der Konzeptionierung und Implementierung von sicheren VPN-Lösungen
  • Erfahrung im Umgang mit agilen Projektteams
  • Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 

Sie sind neugierig geworden? Dann lesen Sie hier, was uns als Arbeitgeber ausmacht und hier, warum unsere Kollegen Materna schätzen.